Feedback von Firmen

Wolfgang Reichl - Mentaltrainer
Wolfgang Reichl - Mentaltrainer Foto (c) KarinBergmann.at

Es macht immer wieder Spaß, Seminare zu machen. Doch ganz besonders freut es mich, wenn meine Kunden zufrieden sind. So, wie es aus folgenden Feedbacks ersichtlich ist.

Ein gutes Feedback ist nicht selbstverständlich ... doch - für mich schon! Das ist nicht überheblich, auch keine Selbstüberschätzung, sondern mein Verlangen an mich selbst das Beste zu geben! Und das Beste ist gerade gut genug für meine Kunden!

Unternehmen: GENERICON-Pharma

Seminarteilnehmer: Alle Mitarbeiter des Unternehmens, Innendienst, Vertrieb und externe Seminare für Apotheken
Anzahl der Teilnehmer: Unternehmen in Summe ca. 80 Personen, Apotheken ca. 60 Personen.

Auszug aus dem Feedback: "Seit dem ersten Seminar gehe ich mit offeneren Augen durchs Leben und genieße die schönen Momente viel intensiver. Es kann mich so gut wie nichts erschüttern, da ich ganz genau weiß, dass es für alles eine Lösung gibt und nichts ohne Grund geschieht. Zusätzliche, von Dir empfohlene Literatur untermauert das Erlebte.

Aufgrund dieser Erkenntnis habe ich in unserer Firma allen Mitarbeitern einen Tag mit Dir ermöglicht. Ich gebe zu, ich habe mir insgesamt von der Mannschaft mehr Willen in der Umsetzung erhofft, aber diejenigen, die für Deine Anregungen offen sind und wirklich eine Änderung in ihrem Leben erfahren möchten, haben enorm davon profitiert."

GENERICON Pharma, Prokurist, Dr. Gerhard Klinger

Unternehmen: SPAR-Zentrale

Seminarteilnehmer: Management der Filialorganisation, gesamte Führungsschicht
Anzahl der Teilnehmer: Seminar 16, Jahrestagung 160, Folgeseminare mit insgesamt 100 Führungskräften

Feedback: „Wolfgang Reichl konnte das Management der Filialorganisation schon in einem 3-Tagesseminar zum Thema „Mentales Training – Die Mechanik des Denkens“ begeistern. Deshalb war es für uns ein logischer Schritt, sein Know How unserer gesamten Führungsschicht nutzbar zu machen und ihn zur SPAR Gebietsleiter Jahrestagung als Redner einzuladen. Der Applaus und die Rückmeldungen bestätigten uns, den richtigen Nerv getroffen zu haben. Und wenn wir nun beginnen, uns durch positivere Gedanken mental zu stärken und die Fähigkeit entwickeln, deutlich öfter „richtige (mentale) Programme“ zu installieren, hat er sein und wir unser Ziel gemeinsam erreicht.“
SPAR Hauptzentrale, Thomas Fügenschuh

Unternehmen: MB-Automobilvertriebs-GmbH

Seminarteilnehmer: Management Österreich – alle Betriebsleiter
Anzahl der Teilnehmer: 28 Personen, geteilt auf drei Seminarblöcke à 2 Tage
Feedback: "Alle Teilnehmer sowie ich beschrieben das Seminar spannend, interessant, außergewöhnlich und mit einem hohen Mehrwert für die zukünftigen Tätigkeiten.
Die Themenblöcke wie Selbstreflektion, Glaubenssätze, positive Gedankendisziplin und vieles mehr wurden durch Deine exzellente Vortragsweise sehr kurzweilig und nachhaltig von uns aufgenommen.
Besonders bewerteten alle auch die vielen theoretischen Erklärungen, gebündelt mit praktischen Erfahrungswerten, als sehr gut.
Das Seminar war hervorragend und bleibt vor allem von den Inhalten als auch von der Vielfältigkeit in langer Erinnerung, was bei vielen anderen Seminaren nicht selbstverständlich ist.
Viele der Führungskräfte bezeichneten daher dieses Wochenende als das bis dato beste Seminarangebot."
gezeichnet: ppa Günter Graf

PAPPAS GRUPPE - MB AutomobilvertriebsgesmbH

Unternehmen: WÜRTH Handelsges.m.b.H.

Seminarteilnehmer: Vertriebsmitarbeiter Österreich
Anzahl der Teilnehmer: 53 Personen in einem zweitägigen Seminar
Feedback: "Trotz der Anzahl von 53 Teilnehmern ist es Ihnen auf hervorragende Weise gelungen, die Mitarbeiter zu begeistern und 'bei sich zu behalten' ... Sie sprechen aus eigener Erfahrung und sind damit besonders glaubwürdig und authentisch. Wir sind überzeugt, dass unsere Mitarbeiter stark von diesem Seminar profitieren werden und freuen uns auf ein weiteres Seminar mit Ihnen.
gez. Mag. Josef Holzweber, Mitglied der GL

Würth Handelsges.m.b.H.

Unternehmen: WÜSTENROT AG

Von: ulrike.aberle@wuestenrot.at [mailto:ulrike.aberle@wuestenrot.at]
Im Auftrag von walter.vogel@wuestenrot.at
Gesendet: Dienstag, 19. September 2006 19:36
An: RE-agieren - Mental- & Personaltraining
Cc: walter.vogel@wuestenrot.at
Betreff: Antwort: Feedback

Sehr geehrter Herr Reichl, lieber Wolfgang!

Sowohl unsere Verkaufsleiter als auch unsere Finanzberater waren von den Motivationseminaren, die DU im Sommer 2005 in Schlierbach moderiert hast, restlos begeistert!

Ich darf Dir hier nun aus den zahlreichen, sehr positiven Rückmeldungen - stellvertretend für alle anderen Reaktionen - die folgenden beiden Statements zurückblenden:

Ein Verkaufsleiter aus Vöcklabruck schrieb mir:
"Hallo Walter, ich möchte mich im Namen meiner Mannschaft bei Dir herzlich für dieses sensationelle Seminar bedanken. Wir sind der Meinung, dass uns diese 2 Tage unglaubliche Kraft für unseren Job gegeben haben. Der Trainer war der beste, den ich auf dem Gebiet "Mentaltraining" je erlebt habe!
Wir sind alle der Meinung, dass dieses Seminar mit Wolfgang Reichl unbedingt wiederholt werden muss."

Von einem sehr positiv denkenden, aber auch ausgesprochen kritischen Verkaufsleiter aus Linz stammt dieses Rückmeldung:

"Hallo Walter, GRATULIERE!
Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Herr Reichl hat es sehr professionell verstanden, unseren Finanzberatern zu vermitteln, dass es nur einen einzigen Menschen gibt, der über Erfolg bzw. Misserfolg entscheidet --> nämlich ER/SIE selbst!! Darum will ich auch mit meinem Lob nicht hinter dem Berg halten!

Dieses Seminar hat von der Präsentation des Vortragenden, vom Aufbau und Inhalt, von der Umsetzbarkeit als auch von der Akzeptanz der Mitwirkenden voll dem entsprochen, was ich mir erhofft/erwartet habe!"

Ich kann das von meinen Verkaufsleitern Gesagte nur unterstreichen bzw. verstärken und wünsche Dir für Deine Trainer-Laufbahn viele weitere, so schöne Erfolge!

Freundliche Grüße

BAUSPARKASSE WÜSTENROT
Vertriebsdirektion OÖ-Süd/Obersteiermark
Dir. Walter Vogel