Sie sind hier: Startseite » Seminare » Firmentraining

Firmentraining

Lästig lange Seiten sind öde!

Ja, da haben Sie recht. Also mache ich es hier mal kurz:

Ich, Wolfgang Reichl, werbe für meine Seminare sehr selten. Normalerweise werde ich empfohlen. Man fragt mich einfach ob ich Zeit habe.

Speaker - Vortragender - Trainer - Mentor

Feedback der SPAR:

„Wolfgang Reichl konnte das Management der Filialorganisation schon in einem 3-Tagesseminar zum Thema 'Mentales Training – Die Mechanik des Denkens' begeistern.
Deshalb war es für uns ein logischer Schritt, sein Know How unserer gesamten Führungsschicht nutzbar zu machen und ihn zur SPAR Gebietsleiter Jahrestagung als Redner einzuladen.
Der Applaus und die Rückmeldungen bestätigten uns, den richtigen Nerv getroffen zu haben. Und wenn wir nun beginnen, uns durch positivere Gedanken mental zu stärken und die Fähigkeit entwickeln, deutlich öfter „richtige (mentale) Programme“ zu installieren, hat er sein und wir unser Ziel gemeinsam erreicht.“

Zufriedene Kunden von Wolfgang Reichl:

  • ADLER Lacke
  • SPAR Österr.
  • PAPPAS - MB Automobilvertriebs GmbH
  • OMV Solutions GmbH
  • SALOMON Automation GmbH
  • SELMER Objekteinrichtung GmbH
  • Würth
  • Wüstenrot Bausparkasse AG
  • und viele weitere Unternehmen ...

Warum werde ich empfohlen? Weil Seminarteilnehmer nach dem Seminar sagen: "Also ich dachte, das Seminar ist nur für meinen Beruf und jetzt am Ende des Seminares weiß ich, ich kann dieses Wissen in meinem gesamten Leben einsetzen. Im Beruf, in der Familie, und für mich selbst!" Seminarteilnehmer die vom "Chef" gebeten oder auch mal verpflichtet wurden das Seminar zu besuchen haben nach einem anfäglichen Groll sich am Ende des Tages bedankt dabei sein zu dürfen.

Was, wenn die Handlungen eines Mitarbeiters das Maß des Notwendigen nicht überschreiten? Dienst nach Vorschrift? Glauben Sie, dass Sie die Wertschöpfung in Ihrem Unternehmen steigern, wenn Sie Ihren Mitarbeitern mit vielen Seminaren lernen, wie sie ihr Handwerk auszuüben haben. Noch ein weiters Verkaufsseminar, noch ein weiteres Kommunikationsseminar, noch ein weiteres Konfliktseminar ....

Und wenn ER nicht will? Was dann?

Ein untalentierter Mitarbeiter bringt meistens mehr weiter, als der klügeste Mitarbeiter den es einfach nicht freut.

Wollen Sie die Freude in Ihren Mitarbeitern wieder entfachen? Wollen Sie, dass sie wieder WOLLEN? Dann empfehle ich Ihnen, dass Sie gleich jetzt zum Telefon greifen und mich anrufen. Nehmen Sie Ihr Telefon und wählen Sie die 0676 3400 400. Denn dann hören Sie meine Stimme und können so entscheiden, ob ich Ihnen sympathisch bin. So können Sie in einem persönlichen Gespräch sofort entscheiden, ob ich zu Ihrem Unternehmen passe.

Eine Homepage kann nicht alles aussagen, zumal sie in den meisten Fällen von externen Werbeunternehmen auf "schön" getrimmt wurde. Doch an dieser Stelle verrate ich Ihnen, diese Homepage habe ich selbst erstellt. Es gehört zu meinem Hobby. Jede einzelne der etwa 300 Seiten die ich an den unzähligen Abenden und meiner Freizeit erstellt habe.

Ich freue mich auf Ihren Anruf und wünsche Ihnen das Allerbeste und ganz besonders wünsche ich Ihnen viel Freude bei allem was Sie tun.

Wolfgang Reichl

Übersicht der Firmentrainings

  • CSMT(c) Combined Sales & Motivations Training

    CSMT - combined sales & motivation training Professionelles Verkaufs- und Motivationstraining in Kombination mit gezieltem Mystery Shopping

  • Gesundheit im Kopf

    Gesundheit oder Krankheit, Erfolg oder Misserfolg - 80% spielen sich im Kopf - in unseren Gedanken - ab. Viele Menschen denken sich krank und erfolglos. Destruktive Gedanken als tägliche Begleite...

  • Eigenmotivation

    Viele Menschen erleben sich weniger als Gestalter Ihres Lebens, sondern vielmehr als Opfer der Umstände. Sie haben das Gefühl, sich auf eingefahrenen Gleisen zu bewegen, auf der Stelle zu treten, e...

  • Verkaufstrainings

    RE-agieren zum richtigen Zeitpunkt! Wolfgang Reichl von RE-agieren widmet sich seit seinem 20. Lebensjahr dem Thema Schulung. Anfangs nur das Einschulen der neuen Kollegen. Später dann als Perso...